Sichern Sie sich Ihren Anspruch auf über 20.000 EUR an Fördermitteln >>

Mehr Umsatz mit E-Mail Marketing


von 7Bytes • 4. Januar 2021

Mehr Umsatz mit E-Mail Marketing

4. Januar 2021

E-Mail Marketing ist in der heutigen Zeit ein beliebtes und weit verbreitetes Marketing-Werkzeug. Fast jeder bekommt inzwischen Newsletter von verschiedenen Unternehmen zugeschickt. Was genau es mit Newslettern auf sich hat, welche Vorteile E-Mail Marketing bringt und worauf besonders geachtet werden sollte, erfahren Sie in diesem  Blogbeitrag von Newsletter2Go, der führenden Newsletter Software in Deutschland.

Was ist E-Mail Marketing?

E-Mail Marketing oder auch Newsletter Marketing ist eine Form des Direktmarketings. Es werden E-Mails zu Verkaufs- oder Informationszwecken an bestehende Empfänger versendet. Ziel ist es hier, nicht nur den Umsatz zu steigern, sondern auch die Kundenbindung langfristig zu erhöhen. 

E-Mail Marketing lohnt sich sowohl für neue Kunden, als auch für Bestandskunden oder Interessenten. Auf diese Weise kann schnell und mit wenig manuellem Aufwand auf ein neues Produkt oder besondere Angebote aufmerksam gemacht werden. Zudem kann damit die Kundenbindung langfristig gestärkt werden. 

Vorteile von E-Mail Marketing

E-Mail Marketing bringt viele verschiedene Vorteile mit sich. 

Im Vergleich zu einem klassischen Brief ist ein Newsletter mit durchschnittlich 0,01 Cent deutlich günstiger. Damit ist E-Mail Marketing wesentlich kosteneffizienter als das klassische Post-Mailing. Der ROI (Return of Investment) gibt Auskunft über das Verhältnis zwischen eingesetzten Kosten und dem daraus entstehenden Nutzen bzw. den erreichten Zielen, die Sie sich für Ihre Strategie gesetzt haben.

  • schnellere Kommunikation

E-Mails werden meistens innerhalb von Sekunden versendet und landen ebenso relativ schnell im Postfach der Empfänger. Somit ist es möglich bedeutend schneller den Kontakt aufzunehmen und auch schnell zu reagieren.

  • bessere Messbarkeit

Mit der Nutzung einer professionellen Newsletter Software, stehen Ihnen umfangreiche Tracking-Möglichkeiten zur Verfügung. So haben Sie den Erfolg Ihres Newsletters immer im Blick und können Ihre Strategie stetig überdenken und an die gegebenen Umstände anpassen. 

  • individualisierbare Nachrichten

Ein entscheidender Vorteil beim E-Mail Marketing: Die Mailings sind personalisierbar. Mit wenigen Klicks kann jeder Empfänger eine E-Mail bekommen, die individuell auf ihn zugeschnitten ist. Dabei kann nicht nur der Name personalisiert werden, sondern sogar der Inhalt. So bekommt jeder Empfänger nur das, was ihn auch interessiert. 

  • orts- und zeitunabhängig

Laut einer Umfrage von Newsletter2Go rufen 47,5% der Befragten Ihre E-Mails mobil von unterwegs ab. Das bedeutet für Sie, dass Sie Ihre E-Mails jederzeit versenden können. Sie kommen innerhalb kurzer Zeit an und können vom Empfänger geöffnet werden - wann und wo er will. Die einzige Voraussetzung ist dabei natürlich ein Internetzugang.

E-Mail Marketing richtig umsetzen und Umsätze steigern

Um im E-Mail Marketing erfolgreich zu sein, ist eine gute Planung und Organisation notwendig. Nehmen wir hier ein Beispiel-Unternehmen zur Hand: “schuhparade.com”:

Beispiel schuhparade.com

Das Unternehmen Schuhparade möchte ins E-Mail Marketing einsteigen. Doch dafür gibt es zunächst einige Dinge zu beachten:

1. E-Mail-Adressbestand

Vorab benötigt das Unternehmen einen guten und gepflegten E-Mail-Adressbestand. Gepflegt bedeutet in diesem Zusammenhang, dass die E-Mail-Adressen legal und nur unter ausdrücklicher Einwilligung beschaffen wurden. Dies geht am einfachsten mit einem DOI-Anmeldeformular, dass Schuhparade ganz einfach auf der eigenen Webseite einbauen kann. Interessenten, die sich für den Newsletter anmelden wollen, bekommen nach Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse eine Bestätigungsmail zugesendet. Erst nachdem sie auf den Link in dieser E-Mail geklickt haben, werden sie als zukünftige Empfänger in den Adressbestand von Schuhparade aufgenommen. 

2. Lifecycle-Kampagnen für Kunden

Nach einiger Zeit hat Schuhparade einen guten Adressbestand aufgebaut und kann mit erfolgreichem E-Mail Marketing loslegen. Lifecycle-Kampagnen eignen sich optimal, um mit den Empfängern in einen regelmäßigen Kontakt zu treten. Dafür muss das Unternehmen keinen großen manuellen Aufwand betreiben. Einmal eingerichtet, werden die Mailings automatisch zu bestimmten Zeitpunkten an den jeweiligen Empfänger versendet. So kann Schuhparade auf verschiedenste Anlässe eingehen und jedem Empfänger die Aufmerksamkeit schenken, die er verdient. Mit der Newsletter Software von unserem Partner Newsletter2Go ist dies selbstverständlich problemlos machbar. 

3. Kunden binden und reaktivieren mit kreativen Aktionen

Um das Interesse der Empfänger aufrecht zu erhalten oder wieder zu aktivieren, überlegt sich Schuhparade einige kreative Aktionen für Newsletter-Kampagnen. Dazu gehört zum Beispiel ein Gewinnspiel, welches sich über mehrere Wochen zieht. Um die Newsletter-Empfänger für diese Aktion zu gewinnen, überlegt sich das Unternehmen einen besonderen Preis für die ersten drei Gewinner: Gutscheine im Wert von 100€, 50€ und 25€. Die Gewinner werden anschließend nach ein paar Wochen bekannt gegeben und erhalten den versprochenen Gewinn. Dank der Gutscheinpools von Newsletter2Go erhält dabei jeder Empfänger einen individuellen Gutschein-Code. Damit lässt sich die Performance optimal tracken. 

4. Kampagnen mit Hilfe von Kennzahlen optimieren

Da Schuhparade die wichtigsten Kennzahlen des E-Mail Marketings dank ausführlicher Reportings immer im Blick hat, kann das Unternehmen seine E-Mail-Marketing-Kampagne stetig anpassen und verbessern. Zu den wichtigsten Kennzahlen gehören beispielsweise Klickrate, Öffnungsrate und Conversionrate.

Klickrate: Die Klickrate zeigt den Anteil der Empfänger, die einen Link in einer E-Mail angeklickt haben. 

Öffnungsrate: Die Öffnungsrate zeigt den Anteil der Empfänger, die eine E-Mail geöffnet haben. 

Conversionrate: Diese Kennzahl beschreibt, wie viele Empfänger die E-Mail nicht nur geöffnet und einen Link geklickt haben, sondern auch eine spezifische Handlung, beispielsweise einen Kauf, auf der Webseite durchgeführt haben.

Die wichtigsten Features

Um erfolgreiches E-Mail Marketing zu betreiben, gibt es unterschiedliche professionelle Newsletter Softwares. Diese bieten Ihnen verschiedene hilfreiche Features an, die Sie bei Ihrem E-Mail Marketing unterstützen und helfen, die Performance Ihrer Kampagnen zu optimieren. Im Anschluss stellen wir Ihnen die wichtigsten Features kurz vor.

Shop-Integration & 1-Klick-Produktübernahme

Newsletter2Go bietet großartige Integrationen zu vielen bestehenden Systemen wie Magento, WordPress, Shopware, Shopify, Salesforce etc. Damit können die Empfängerdaten synchronisiert werden und Produkt mit nur einem Klick in den Newsletter integriert werden. Das spart viel Zeit und macht die Erstellung besonders einfach. 

A/B-Tests

Mithilfe von A/B-Tests können Sie gleich mehrere Varianten Ihres Mailings automatisch testen. Dazu zählen verschiedene Varianten des Inhalts, der Betreffzeile und des Absenders. Die erfolgreichste Variante wird anschließend an die ausgewählten Empfänger versendet. 

Marketing Automation

Vollautomatisierte Mailings helfen dabei, die Kundenbindung zu stärken - und das mit geringem manuellen Aufwand. Sobald die Mailings einmal eingerichtet sind, werden sie automatisch zu bestimmten Zeitpunkten versendet. Dies kann zu festen Anlässen, wie beispielsweise dem Geburtstag, passieren oder aber verhaltensbasiert. Ein Beispiel hierfür ist eine Willkommensmail, die automatisch versendet wird, sobald sich ein Interessent für den Newsletter registriert hat.

Reportings

Um einen guten Überblick über den Erfolg Ihrer Marketing-Strategie zu bekommen, sind Reportings von großer Bedeutung. Diese geben einen Überblick über die wichtigsten Kennzahlen des E-Mail Marketings, beispielsweise Öffnungsrate, Klickrate oder auch Conversionrate. Anhand der Zahlen erkennen Sie auf einen Blick, wie erfolgreich Ihr Newsletter ankommt und was Sie noch optimieren können.

Whitelisting

Whitelisting sorgt dafür, dass die Absender-IPs der E-Mails nicht auf Spam geprüft werden. Das bedeutet, E-Mails, die über gewhitelistete Server versendet werden, landen automatisch im Postfach der Empfänger. Ein entscheidender Vorteil vieler Newsletter Softwares ist, dass sie Server mit Whitelisting nutzen. Durch einen zuverlässigen Versand können Zustellraten von über 99% erreicht werden.  

Fazit

E-Mail Marketing kann nicht nur dabei helfen, den Umsatz zu steigern, sondern unterstützt durch regelmäßigen Kundenkontakt den Aufbau einer Beziehung zu den Empfängern. Dabei ist eine gute Planung und Organisation das A und O. Ein passendes Newsletter Tool unterstützt Sie dabei und ermöglicht es Ihnen, sich voll und ganz auf die Inhalte der Mailings zu konzentrieren. Durch E-Mail Marketing ist nicht nur eine schnellere Kommunikation möglich, sondern auch eine bessere Messbarkeit der Performance und individuelle Nachrichten für jeden Empfänger. So bekommt jeder Kontakt nur die Informationen, die für ihn wirklich relevant sind. Besonders hilfreich sind verschiedene Features, wie das Reporting, mit dem Sie den Erfolg Ihrer Kampagnen in Zahlen sehen. Warten Sie nicht lange und starten Sie jetzt Ihre E-Mail-Marketing-Kampagne. 

______________________

Über Newsletter2Go

Die Newsletter2Go GmbH wurde 2011 gegründet und ist einer der führenden E-Mail Marketing Software Anbieter in Deutschland. Mit mehr als 60 Mitarbeitern und über 185.000 Kunden ist Newsletter2Go unter den Top 30 der wachstumsstärksten Digitalunternehmen Deutschlands (Gründerszene Wachstums-Ranking 2015).

Interesse geweckt?

Zu diesem und vielen weiteren Themen können wir Sie ausführlich beraten.

MiMi-JunJun-2021202120212021
von 7Bytes

Übersicht der besten Seiten für kostenlose Schriftarten

DoDo-JunJun-2021202120212021
von 7Bytes

Wo findet man die besten kostenlosen Stockbilder?

MoMo-MaiMai-2021202120212021
von Manuel

Anleitung: Amazon Markenregistrierung

1 2 3 8
menu
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram