Sichern Sie sich Ihren Anspruch auf über 20.000 EUR an Fördermitteln >>

Anleitung: Amazon Markenregistrierung


von Manuel • 17. Mai 2021

Anleitung: Amazon Markenregistrierung

17. Mai 2021
  1. Vorabinformation zur Amazon Markenregistrierung
  2. Welche Daten werden zur Amazon Markenregistrierung benötigt?
  3. Voraussetzungen einer Markenregistrierung bei Amazon
  4. Anleitung Markenregistrierung
    1. Start der Anmeldung
    2. Geistiges Eigentum
    3. Merkmale Ihrer Marke
    4. Antrag abgelehnt - was nun?

1. Vorabinformation zur Amazon Markenregistrierung

Neben der Markenregistrierung beim DPMA [https://www.dpma.de/index.html] oder dem EUIPO [https://euipo.europa.eu/ohimportal/de/trade-marks], bietet Amazon einen zusätzlichen Schutz Ihrer Marke mit der Markenregistrierung auf Amazon an. Als Markeninhaber haben Sie so die Möglichkeit Ihre Händler für eine Markenregistrierung zu autorisieren oder Sie selbst können als Verkäufer Ihre Marke zusätzlich auf Amazon registrieren. Denn grundsätzlich gilt: Umso mehr Informationen Amazon über Ihre Produkte und Ihre Marke hat, desto leichter können diese geschützt werden.

Wichtig ist aber: Die Markenregistrierung bei Amazon ersetzt keinesfalls die gewöhnliche Markenregistrierung, sondern stellt hier lediglich einen zusätzlichen Schutz Ihrer Marke auf dem Markplatz von Amazon da.

Eine Markenregistrierung bei Amazon erleichtert das Vorgehen gegen Markenrechtsverstöße auf Amazon und ermöglicht Verkäufern Ihre Produktinformationen individueller zu gestalten. So können Sie später als Markeninhaber Ihren Seller Central Account (https://sellercentral.amazon.de/) mit Ihrer Marke verknüpfen und die Amazon Markenanalyse zu verwenden.

2. Welche Daten werden zur Amazon Markenregistrierung benötigt?

Um die Anmeldung Ihrer Marke erfolgreich durchführen, sollten Sie überprüfen, ob Sie folgende Daten bereits vorliegen haben:

  • Ein bereits erfolgreich eingetragener Markenname im Markenregister, der zu einer aktiv registrierten Marke gehört.
  • Kopie der Markenurkunde, wo die Markenregisternummer abgebildet ist.
  • Markenregistrierungsnummer
  • Daten von der Anmeldeperson, die die Markenregistrierung durchgeführt hat.
  • Information, ob es sich um eine Wortmarke oder Wort-/Bildmarke handelt
  • Information über die zutreffenden Produktkategorien
  • Ggf. Logo bei einer Wort-Bildmarke
  • Ggf. E-Mail-Adresse des bereits vorhandenem Seller Central Haupt-Accounts
    • Wichtig dabei ist der Haupt-Account, denn nur dieser sollte mit der Marke verknüpft werden.
  • Ggf. Antrag auf GTIN-Befreiung für Artikel ohne EANs beantragen
    • informieren Sie sich vorab, in welchen Kategorien die GTIN-befreiten Artikel auf Amazon eingestellt werden sollen

Randnotiz: Sollten Sie mehrere Marken bei Amazon registrieren wollen, müssen Sie das Formular für jede Marke separat ausfüllen.

3. Voraussetzungen einer Amazon Markenregistrierung

Eine wesentliche Voraussetzung für die Registrierung Ihre Marke auf Amazon ist, dass der Markenname auf den Produkten und Verpackungen zu sehen ist.

Des Weiteren sind bei Amazon bisher (Stand Mai 2021) Markenregistrierungen nur aus folgenden Ländern möglich:

USA, Brasilien, Kanada, Mexiko, Australien, Indien, Japan, Frankreich, Deutschland, Italien, der Türkei, Singapur, Spanien, den Niederlanden, Saudi-Arabien, Schweden, Polen, dem Vereinigten Königreich, der Europäischen Union und den Vereinigten Arabischen Emiraten

4. Anleitung Amazon Markenregistrierung

4.1 Start der Anmeldung

Als erstes müssen Sie sich im Amazon Seller Central anmelden.

Anschließend gehen Sie auf: https://brandregistry.amazon.de/home

Dort klicken Sie dann auf „Registrieren Sie eine neue Marke“

Startbildschirm der Amazon Markenregistrierung.
Abb. 1: Hier startet die Markenregistrierung bei Amazon

Nun bestätigen Sie die Voraussetzungen und tragen im nächsten Schritt Ihren zu registrierenden Markennamen ein.

Tragen Sie nun die eingetragene Marke exakt, wie Sie im Marken- und Patentamt registriert ist, ein. Die Gesellschaftsform, wie z. B. GmbH, darf zusätzlich nicht eingetragen werden. Tragen Sie wirklich nur den Markennamen ein.

Voraussetzungen für die Markenregistrierung bei Amazon
Abb. 2: Hier finden Sie Voraussetzungen für die Registrierung Ihrer Marke bei Amazon

4.2 Geistiges Eigentum:

Im nächsten Abschnitt wählen Sie den Markentyp aus.

Hierbei sind (Stand Mai 2021) ausschließlich Wortmarken oder Wort-Bildmarken zulässig. Eine reine Bildmarke oder andere wie z. B. Hör-, Form- oder Farbmarken können bei Amazon nicht registriert werden.

Auswahl des Markentyps bei einer Markenregistrierung auf Amazon
Abb. 3: Hier wählen Sie Ihren Markentyp

Bei einer Wort-Bildmarke muss zusätzlich ein hochauflösendes Bild Ihrer Marke hochgeladen werden. Dieses Fenster erscheint automatisch, nachdem Sie Ihren Markentyp „Wort-Bildmarke“ ausgewählt haben.

Beschreibung des Markentyps ihrer Markenregistrierung auf Amazon
Abb. 4: Hier können Sie Ihre Wort-Bild Marke hochladen

4.3 Merkmale

Abschließend fordert Amazon noch weitere Angaben zu Ihrer Marke, die Sie sorgfältig ausfüllen sollten. Sollte Ihr Produkt keine ISBN, EAN, UPC oder andere GTIN erhalten, brauchen Sie zuerst einen genehmigten Antrag auf eine GTIN-Befreiung. Ebenfalls wählen Sie in diesem Schritt die Kategorie für Ihre Markenprodukte. Zuletzt will Amazon noch einige Herstellungs- und Lizenzinformationen.

Überprüfen Sie die eingegebenen Informationen noch einmal sorgfältig. Danach können Sie Ihren Antrag absenden.

4.4 Antrag abgelehnt - was nun?

Im Falle einer Ablehnung Ihres Antrags haben Sie keine Möglichkeit, Ihren Antrag zu bearbeiten. Falls Ihnen Amazon den Grund der Ablehnung mitgeteilt hat, können Sie Ihren alten Antrag unter „Anträge verwalten“ kopieren und anschließend mit den geforderten Änderungen neu einreichen. Falls Ihnen der Grund der Ablehnung nicht bekannt ist, dann eröffnen Sie über die Hilfefunktion in der Markenregistrierung ein Fallprotokoll und erfragen Sie dort den Ablehnungsgrund

Falls Sie Hilfe bei der Amazon Markenregistrierung oder Verwaltung Ihrer Artikel auf Amazon benötigen, dann helfen wir Ihnen gerne weiter.

Interesse geweckt?

Zu diesem und vielen weiteren Themen können wir Sie ausführlich beraten.

menu
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram