Wie man einen AdServer aufsetzt – OpenX

Wie man einen AdServer aufsetzt – OpenX

Im Rahmen eines Kundenauftrages standen wir vor kurzem vor der Aufgabe einen AdServer einzurichten. Unsere Wahl fiel hierbei auf das Open Source Ad-Manager Tool „OpenX“. Da wir der Meinung sind, dass dieses Tool einen erheblichen Mehrwert bei der Betreuung von Online-Marketing-Kampagnen liefert, haben wir uns entschlossen Ihnen ein kurzes Tutorial zu erstellen. In diesem Video zeigen wir Ihnen wie Sie mit Hilfe von OpenX einen AdServer in wenigen Schritten einrichten.

 

OpenX Adserver – Installationsanleitung

1. Einführung

OpenX wird auf den meisten Standard-Web-Hosting-Umgebungen laufen. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Webserver folgendes beinhaltet:

✓ PHP-Unterstützung

✓ MySQL oder PostgreSQL-Datenbank

Um eine FTP-Anwendung zu verwenden, und um Dateien auf ihren Webserver hochladen zu können, müssen Sie folgendes wissen:

✓ Name des FTP-Server-Dienstes

✓ FTP-Benutzernamen

✓ FTP-Account-Passwort

Der Installationsassistent führt Sie durch die Installation und wird OpenX anschließend mit Ihrer Datenbank verbinden. In diesem Fall benötigen Sie die folgenden Informationen über Ihre Datenbank:

✓ Name des Datenbankservers

✓ Port-Nummer

✓ Database Benutzername

✓ Datenbank-Passwort

 

2. Herunterladen der OpenX Dateien

Um die Installation durchzuführen, müssen Sie die OpenX-Installationsdateien downloaden und entpacken.
Laden Sie die neueste Installations-Datei hier herunter:

http://www.openx.com/publisher/open-source-ad-server

 

Nach dem Download entpacken Sie die ZIP-Datei und benennen den Ordner als „openx“.

 

3. Hochladen der OpenX Dateien auf Ihren Webserver

Laden Sie den OpenX Ordner auf einen Unterordner Ihres Webservers, auf den Sie von einem Web-Browser zugreifen können, zum Beispiel: ‚http://www.ihreseite.de/openx‘. Verwenden Sie hierfür einen FTP-Client wie z.B. FileZilla.

Stellen Sie die Bilder und var Ordner auf beschreibbar

Wenn alle Dateien hochgeladen wurden und die Ordner-Berechtigungen gesetzt wurden, navigieren Sie auf den entsprechenden Pfad in Ihren Browser, z.B. ‚http://www.ihreseite.de/openx‘.
Der Installations-Assistent wird Sie anschließend durch den Installationsprozess führen.

 

4. Die Installationsschritte sind:

1. Willkommen-Bildschirm
2. AGB´s
3. Datenschutz und Datennutzung Policy
4. System-Check
5. Datenbank-Setup
6. Bewertung Konfigurationssetup
7. Fertig

 

Willkommen
Die Seite Willkommen sagt Ihnen, welche Version von OpenX Sie installieren und verlinkt auf die Dokumentation.
Klicken Sie auf Weiter, um zu den AGB´s der Seite zu gelangen.

Bedingungen
Die AGB-Seite erklärt Ihnen die Bedingungen mit denen Sie den OpenX Ad Server verwenden können.
Klicken Sie auf Übernehmen, um zur Policy Seite zu gelangen.

Policy
Die Policy-Seite beschreibt die OpenX Privatsphäre und Datennutzung-Politik und enthält ein Kontrollkästchen zum anklicken, um regelmäßig die neuesten Software-Updates zu erhalten.
Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um zur System-Check Seite zu gelangen.

 

System Check
Das System Check Seite prüft Ihre Web-Server-Einstellungen, um sicherzustellen, dass die Installation erfolgreich abgeschlossen werden kann.

Sie müssen Konfigurations-Warnungen vor Abschluss der Installation beheben. Der Alarm sollte Anhaltspunkte dafür liefern, was im Fall eines Fehlers getan werden muss. Bitte besuchen Sie das Administrator-Handbuch für weitere Informationen über die Kompatibilität.

Setup der Datenbank
In der Seite Setup der Datenbank, geben Sie die erforderlichen Angaben zur Verbindung mit Ihrer Datenbank ein. Wenn Sie diese nicht wissen, kontaktieren Sie Ihren Website-Administrator.
Klicken Sie auf Weiter, um die Konfiguration Setup-Seite zu öffnen.


Konfiguration Setup

Der Konfiguration Setup-Seite bietet einige zusätzliche Konfigurationsoptionen. In den meisten Fällen muss hier nichts geändert werden. Überprüfen Sie dennoch die Einstellungen, um sicherzustellen, dass sie korrekt sind und klicken Sie auf Weiter, um die Installation abzuschließen.

 

Fertig
Wenn die Installation abgeschlossen ist, zeigt OpenX die Anmeldeseite Ihres neuen Ad-Servers.

Abschließend sollten Sie die install.php Datei aus dem openx / www / admin Ordner löschen.